• Auswahl
  • Bauen im Bestand
  • Messen, Ausstellungen

Nutzungskonzept für den Pfleghof Anras

Machbarkeitsstudie für das „hochfürstbischöflichen-brixnerischen Pfleggerichtshaus Schloss Anras“, einem kulturell äußerst bedeutsames und ortsbildprägendes Kulturdenkmal.

  • Auswahl
  • Begleitungsprozesse
  • Ortsentwicklung

Ortsentwicklung Mils bei Imst

Ziel des Projektes ist es eine Strategie zu finden für die zukünftigen räumlichen und baulichen Entwicklungen im Ortskern von Mils bei Imst rund um den Kirchbühel.

  • Auswahl
  • Bauen im Bestand
  • Tourismus
  • Wohnbau

Altes Bauernhaus renovieren

Verwandlung vom verfallenen Hof zum Traumurlaub am Bauernhaus

  • Auswahl
  • Begleitungsprozesse
  • Ortsentwicklung

Flussraum Eisack-Brixen

Mit Uferterrassen zum Hochwasserschutz in Brixen: praxistauglich und attraktiv

  • Auswahl
  • Bauen im Bestand
  • Wohnbau

Umbau Widum Antholz Mittertal

Aufgabe: Sanierung, Renovierung Auftraggeber: Pfarre zum hl. Georg Zeitraum: 2013- Status: laufend Ort:…

  • Auswahl
  • Bauen im Bestand
  • Wohnbau

Umbau und Erweiterung Wannerhof

Der Wohnteil des Wannerhofes in Inzing entsteht um einen im Keller erhaltenen älteren Baukern in seiner heutigen Ausdehnung und vermutlich auch Höhe im 15. Jahrhundert. In einer folgenden gotischen Bauphase wird der Mittelflur im Erdgeschoss überwölbt und der gemauerte Aufgang in das Obergeschoss angelegt.

  • Auswahl
  • Begleitungsprozesse
  • Ortsentwicklung

Raumordnungs Konzept Scharnitz

Wir beraten die Gemeinde Scharnitz bei der Entwicklung von Visionen und Leitlinien für ihr zukünftiges Raumordnungskonzept.

  • Auswahl
  • Ortsentwicklung
  • Wohnbau

Urbanes Wohnen im ländlichen Raum

Ziel dieses Entwurfs ist, Raum für urbanes Wohnen im ländlichen Kontext zu schaffen.

  • Auswahl
  • öffentliche Bauten

ASFiNAG A1 Westautobahn

Stromlinienförmiges Gestaltungskonzept der Lärmschutzwände entlang der österreichischen Autobahnen.
Die derzeit sehr heterogenen, vielschichtigen – wenn man so will – lauten Gestaltungen werden durch ein ruhiges, klares, dynamisches, einfaches und daher kostengünstiges Gesamtbild ersetzt.

  • Auswahl
  • Begleitungsprozesse
  • Ortsentwicklung

Stadtplanung – Hauptplatz Lienzer

Moderierte Stadtplanung als Vorbereitung und Durchführung eines partizipativen Prozesses zur Neugestaltung des Hauptplatzes Lienz.

  • Auswahl
  • öffentliche Bauten

Vertikale – Kletterhalle Brixen

Die Kletterhalle Brixen entsteht an einer städtebaulich prominenten Stelle und ist daher auch ästhetisch und gestalterisch anspruchsvoll geplant.

  • Auswahl
  • Ortsentwicklung

Ortskernbelebung St. Johann in Tirol

Das Projekt für die Ortskernbelebung von St. Johann in Tirol sieht eine neue Flaniermeile vom Bahnhofweg über Poststraße und Kaiserstraße vor

  • Auswahl
  • Begleitungsprozesse
  • Ortsentwicklung

Agenda 21 – Braunau am Inn

Mit dem Agenda 21 Projekt legt die Gemeinde Braunau eine langfristige Entwicklungsstrategie vor.

  • Auswahl
  • Messen, Ausstellungen
  • öffentliche Bauten
  • Tourismus

Dreizinnenblick Toblach

Aufgabe: Touristischer Aussichtsturm Auftraggeber: Gemeinde Toblach Zeitraum: 2012-2014 Status: abgeschlossen Ort: Gemeinde Toblacg Größe:…

  • Auswahl
  • Begleitungsprozesse
  • Ortsentwicklung

Besucherfrequenz in Klausen

Das Interreg-IV Projekt “REVITA – Alte Städte, neues Leben” ist ein Stadtentwicklungsprojekt wird unter Zusammenarbeit von Hall in Tirol (Nordtirol) und Klausen (Südtirol) durchgeführt.

  • Auswahl
  • Bauen im Bestand

Weinkeller Zoller Saumwald

Für ambitionierte Weinbauern im Tiroler Oberland haben wir das Lokal für die Weinverkostung eingerichtet.

  • Auswahl
  • Bauen im Bestand
  • Wohnbau

Alter Bauernhof in neuem Glanz

Aufgabe: Revitalisierung denkmalgeschützter Hof Auftraggeber: privat Fertigstellung: 2009 Ein alter…

  • Auswahl
  • Bauen im Bestand
  • Tourismus
  • Wohnbau

Bauernhof sanieren, aber richtig.

Aufgabe: Tourismus, Umbau Bauernhof in Urlaub am Bauernhof Auftraggeber: Familie…

  • Auswahl
  • Messen, Ausstellungen

Genussfestival Südtirol 2013

Gemeinsam mit der Export Organisation Südtirol EOS entwickelt unser Büro das Konzept und die Architektur für das „Genussfestival Südtirol 2013“ in der Bozner Innenstadt.

  • Auswahl
  • Bauen im Bestand
  • öffentliche Bauten

Kino Umbau in Kulturzentrum – Brixen

Aufgabe: Renovierung faschistisches Kino Auftraggeber: Stadt Brixen Zeitraum: 2012 Status:…

  • Auswahl
  • Begleitungsprozesse

Moderation Alpitecture Summit 2012

Erstmalig in diesem Jahr fand im KiMM Meran ein eintägiger Kongress – alpitecture summit 2012 – statt, der auf großes Interesse bei Architekten und Experten in der Alpenregion stieß.Ein Kongresstag zum Thema‚ „Länderübergreifende Projekte in der Architektur der Alpenländer und darüber hinaus“.

  • Auswahl
  • Wohnbau

Stadthaus Mariahilf

Projektvorschlag für eine Baulücke in Innsbruck

  • Auswahl
  • Bauen im Bestand

Umbau Arztpraxis

Das Haus des Arztes in Fulpmes wurde um 1900 errichtet und erhielt durch seine Größe und Ausstattung mit Praxis, Apotheke, Wohnhaus und Garage

  • Auswahl
  • Wohnbau

Low Budget, High Standard, Small Villa

Geringe Bau und Betriebskosten, hoher gestalterischer und technischer Anspruch

  • Auswahl
  • Bauen im Bestand
  • Wohnbau

Kleine Wohnung einrichten

Will man eine kleine Wohnung einrichten, um sie groß und kostbar wirken zu lassen, sind viele architektonische Kunstgriffe gefragt.

  • Auswahl
  • Bauen im Bestand
  • Wohnbau

Umbau Haus am Land

Das Haus des Gemeindearztes in Fulpmes wurde Ende des 19. Jahrhunderts mit Praxis und Apotheke errichtet und im Laufe der Generationen der Arztfamilie Somavilla mehrfach erweitert.

  • Auswahl
  • Ortsentwicklung

Masterplan Brixen 2020

Brixen nimmt mit dem vorliegenden Masterplan eine Vorreiterstellung in Südtirol ein

  • Auswahl
  • Wohnbau

Villa am Hang – Gmunden

Die Villa am Hang liegt am Fuss eines Hügels in der Gemeinde Altmünster nahe dem Traunsee.

  • Auswahl
  • Messen, Ausstellungen
  • Tourismus

Themenweg Lienzer Klause

Der Weg begleitet den Besucher mit Schautafeln durch die Lienzer Klause, an ausgewählten Stellen werden Einblicke in die Entstehungs- und Entwicklungsgeschichte der Anlage gegeben.

  • Auswahl
  • Bauen im Bestand
  • Wohnbau

Haus mit Kapelle

Zwischen dem wuchtigen, dreigeschossigen Wohnhaus und der Kapelle ist eine breite, offene Tenne situiert, die zusammen mit der ehemaligen Kapelle und dem offenen Dachstuhl für Wohnzwecke adaptiert wird.

  • Auswahl
  • Begleitungsprozesse
  • Ortsentwicklung

Stadtentwicklung Brixen Nord

Das Projekt besticht durch die einfache und klare Platzberandung, die imstande ist, die Zergliederung am Stadtrand aufzufangen.

  • Auswahl
  • Bauen im Bestand

Büroboxen für Architekturtheorie

Dem 2006 neu gegründeten Institut für Architekturtheorie wurde von der Universität Innsbruck ein großer Raum zu Verfügung gestellt,

  • Auswahl
  • Tourismus
  • Wohnbau

Berghaus Gleinserhöfe

Ferienwohnhaus für die Sommerfrische